Lepra, ein neu geborenes Mädchen und zwei Schokobonbons

Am Nachmittag des ersten Arbeitstages ist das derzeitige amerikanische Team bereits wieder in Beirut. Sie werden heute Nacht bzw. morgen Früh zurück fliegen – und das nachfolgende Team wird in zwei Tagen am Abend hier bei uns eintreffen. Am Abend ist Medikamentencheck und Auffüllen der Koffer und Kisten und das Schreiben von Berichten, Statistik und … Lepra, ein neu geborenes Mädchen und zwei Schokobonbons weiterlesen

Krokodilfleisch zum Probieren

Zurzeit bin ich in Tabatinga, einer kleine Stadt mitten im Urwald vom riesigen Amazonas-Gebiet. Die Stadt hat ca. 25.000 Einwohner und liegt an der Grenze von Peru und Kolumbien. Gestern war ich abends mit den Schwestern in Kolumbien beim Pizzaessen und morgen fahre ich schnell mal nach Peru – auf die andere Seite des Flusses … Krokodilfleisch zum Probieren weiterlesen

Einsatz im Flüchtlingslager im Libanon

Wieder bin ich unterwegs – und wieder im Libanon bei den syrischen Flüchtlingen – zur medizinischen Basisversorgung bei den nicht Registrierten in der Beeka-Ebene. Wegen der in den Nachrichten immer wieder berichteten Situation hier mit Schießereien (v.a. in Tripoli), Autobomben und zuletzt vor wenigen Tagen der Anschlag auf die iranische Botschaft in einem südlichen Viertel … Einsatz im Flüchtlingslager im Libanon weiterlesen